ICV Aktuell

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,

ich hoffe es geht euch gut, ihr seid fit und habt den Spaß am Tanzsport und dem Training noch nicht verloren.

Folgende Info habe ich auf einer Homepage für Gardetanz gefunden und ich fand sie recht aussagekräftig:

Aktueller Stand: Der 3. Lockdown steht in den Startlöchern. Eigentlich wollten wir in den Startlöchern stehen und das Tanz-Programm zusammenstellen. „Aber – nöö“

Wünsche: Das wir bald das virtuelle Tanzen ausschalten können und wieder gesund und fröhlich Face-to-Face-Tanzen. – “Oh ja, das wäre cool!“

Ziel: Immer noch - egal was passiert, am Ende werden wir tanzen! Haltet durch und bleibt gesund!

Die aktuellen Corona-Regeln lassen folglich aktuell noch kein Gruppen-Trainings in der ICV-Halle zu, aber wir halten euch zu den Möglichkeiten auf dem Laufenden.

Gerne möchten wir euch für untenstehende drei Bücher begeistern, die wir euch auch gerne leihweise zur Verfügung stellen können. Bei Interesse meldet euch bitte unter:

info@icv-issel.com

 

Grüße aus der Schulstraße

Euer  Isseler Cultur Verein e.V.

 

Create your Showdance Basic Level 1 - Lehrbuch für Showdance und Schautanz

Dieses Buch ist ein Leitfaden, um Bewegung wirkungsvoll tänzerisch in Szene zu setzen. Es eignet sich besonders für Vereine und Schulen (Trainer, Pädagogen und auch Tänzer/Innen…) um aufzuzeigen worauf es bei einer Choreographie ankommt und welche Details den Gesamteindruck entscheidend beeinflussen. Dem Leser werden theoretische Informationen und Gestaltungsideen anhand von zahlreichen praktischen Beispielen gegeben. Mit dem Auseinanderbrechen von Bewegungsbeispielen in kleine Sequenzen (Puzzleteile) und der Möglichkeit sie mit Hilfe der unterschiedlichen Gestaltungsmittel immer wieder anders zusammen zu setzen, entstehen ganz unterschiedliche neue bzw. eigene Kompositionen. Durch über 500 farbige Illustrationen wird auf leicht verständliche und nachvollziehbare Art und Weise eine problemlose Anwendung sofort ermöglicht. Die Ideen des Buches sind allgemeingültig und nicht nur auf eine bestimmte Tanzrichtung ausgelegt. Alle aufgezeigten Tipps und Anregungen basieren auf einer langjährigen, in der Praxis erprobten Anwendung und haben schon viele Trainer, Lehrer und Nachwuchschoreografen hilfreich unterstützt. Der Autor - Gardy Pasewald arbeitet hauptberuflich als Choreographin und lizenzierte Trainerin (A-Lizenz). Sie unterrichtet seit über 25 Jahren und gibt Workshops im In- und Ausland für die Bereiche Tanz und Gymnastik. Neben ihrer künstlerischen Arbeit ist sie eine erfolgreiche Wettkampfchoreographin und betreute motopädagogische schulische und soziale Bewegungsprojekte.

Ich lerne Spagat: Praxisorientiertes Buch mit leicht verständlichen Anleitungen und zahlreichen Fotos:

"Wie kann ich einen Spagat lernen?"
"Welche Übungen sind geeignet, um einen Spagat zu erlernen?"
"Wie lange muss ich mich pro Übung dehnen?"
"Kann jeder einen Spagat lernen?"
Diese Fragen stellen sich auch heute jeden Tag viele Tanz, Turn- und Sportbegeisterte. Kein Wunder, so ist der Spagat in vielen Sportarten längst zum unverzichtbaren Element geworden. Bis heute übt der Spagat für Sportler und Zuschauer gleichermaßen eine besondere Faszination aus.
Mit dem praxisorientierten Buch "Ich lerne Spagat" will die Autron Petra Lahnstein eine wichtige Lücke schließen, da bisher ein echtes Lehrbuch fehlt. Das Buch „Ich lerne Spagat“ richtet sich an alle Sportler, die einen Spagat lernen oder diesen optimieren möchten.
Neben theoretischen Grundlagen überzeugt das Buch durch einen umfangreichen Praxisteil mit zahlreichen Bildern, der es dem Übenden leicht macht, die Übungen nachzuvollziehen. Trainern und Übungsleitern soll das Buch als wertvolles Nachschlagewerk und Anschauungsobjekt dienen.

Karnevalistischer Tanzsport:

 

Dieses Buch beschreibt die heutige Erscheinungsform des karnevalistischen Tanzsports als das, was er ist: Freude, Leistung und vor allem Sport. Der karnevalistische Tanzsport und insbesondere der Turniertanz werden aus sportlicher Perspektive betrachtet. Von der Entwicklung zur eigenständigen Sportart bis hin zu den Leistungsmerkmalen, die den Strukturen des Hochleistungssportes nahezu gleichen. Auf fundierter, sportwissenschaftlicher Grundlage schafft dieses Buch verbandsübergreifende Möglichkeiten des Trainings, der Methodik und der Gestaltung der Gardetanzsport-Disziplinen. Neben komplexen Trainingsplänen werden methodische Betrachtungsweisen des Trainings sowie gestalterische Aspekte eines umfassenden Konditionstrainings aufgezeigt. Die methodischen Empfehlungen des praxiserfahrenen Autors geben ein umfangreiches Fachwissen für Anfänger, Fortgeschrittene, Trainer, Übungsleiter und Kampfrichter wieder.



Wer wir sind

Isseler Cultur Verein e.V.

 

Was wir leisten

Pflege einer ausgeprägten Vereins- und Dorfgemeinschaft

Kontakt

Schulstraße 5

54338 Schweich-Issel

info@icv-issel.com

 

Fragen und Anregungen zum Datenschutz via Kontaktformular oder direkt an

info@icv-issel.com

facebook

 


Wir lieben, was wir tun ...